Fiberpipe erhält Innovationspreis des AVK 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Fiberpipe freut sich ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir für unser innovatives Produktionsverfahren einen von drei Innovationspreisen des AVK erhalten haben.


Ein Ziel des AVK-Innovationspreises ist die Förderung neuer Produkte/Bauteile bzw. Anwendungen aus faserverstärkten Kunststoffen (FVK) sowie die Förderung neuer Verfahren bzw. Prozesse zur Herstellung dieser Faserverbund – Produkte.
Die Jury würdigt mit diesem Preis die von der Fiberpipe entwickelten Neuerungen zur Herstellung von GFK Rohren im Schleuderverfahren. Besonders die signifikanten Reduzierungen von Emissionen im Produktionsprozess setzten einen neuen Standard.
Durch die Herstellung der Rohre in einem geschlossenen Prozess (geschlossene Form) wird das Abdampfen von Monomeren unterbunden und der Schutz der Mitarbeiter und der Umwelt auf einen neue Stufe gehoben.
Wir bedanken uns beim AVK, der Jury und allen die uns in den drei Jahren Entwicklung mit Rat und Tat unterstützt haben.
Mit freundlichen Grüßen

Alexander Bamberger
PS: Wenn Sie Fragen zu unseren Schleuderrohrsystemen haben, unser Büro ist besetzt und wir sind sowohl per Mail wie auch telefonisch zu erreichen.